KOPF

Rotes (trockenes) Auge

Computerarbeit, Umweltverschmutzung (wie staubige Luft, niedrige Luftfeuchtigkeit oder die Verwendung von Kontaktlinsen) können zu trockenen Augen und Lichtempfindlichkeit führen (Link). Die Produktion von Tränen nimmt auch mit dem Alter ab. Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose (Link) können rote Augen verursachen. Pinkeye und begleitende allgemeine Symptome wie offensichtliche Schwellung der Augenlider, Sehstörungen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Beschwerden erfordern eine weitere Diagnose durch den Therapeuten.
Wenn Sie endlich Klarheit wollen und Ihnen Lebensenergie mit einem gesunden Stoffwechsel wichtig ist, dann buchen Sie jetzt gleich Ihre persönliche Beratung über info@sylvia-knorr.de oder telefonisch unter 07141/2981794