HALS

Halsschmerzen, Schwellung am Hals, dicker Hals, Lymphknoten am Hals

Es können auch Schmerzen und Schwellungen der Lymphknoten im Hals auftreten. Sie haben unterschiedliche Ursachen. Schmerzen und Schwellungen werden häufig durch Pilz-, Virus- und Bakterieninfektionen verursacht. Physiologische Bakterien auf der Schleimhaut bilden mehr Schleim. Dies wird dann aufgrund des Eindringens hart und trocken. Es entwickelt sich ein trockener Mund.
Eine lymphatische Schwellung im Hals ist häufig eine Ursache für das bakterielle Immunabwehr des Immunsystems. Unsere Lymphe ist hauptsächlich an dieser Immunabwehr beteiligt. Sie töten Eindringlinge und essen sie. In seltenen Fällen kann auch ein Tumor vorliegen. Eine vergrößerte Schilddrüse bewirkt eine Vergrößerung der Vorderseite des Halses.
Um diese Mangelzustände herauszufinden, hilft der Blutdunkelfeldtest. Eine kleine Blutentnahme reicht, um zu sehen, wo wir am besten und sinnvollsten ansetzen, um Ihre Gesundheit wieder auf ein gesundes Level zu bekommen. Steigern Sie also die Lebensfreude. Eine Gelegenheit für jeden, der es sich wert ist, maximale Lebensenergie mit mehr Selbstvertrauen, Vitalität und Effizienz zu haben.
Buchen Sie eine persönliche Beratung unter info@sylvia-knorr.de oder telefonisch unter 07141/2981794