KOPF

Zungenbrennen, Zungenveränderungen

Brennen der Zunge und Veränderungen der Zungenoberfläche können in seltenen Fällen krebserregend sein. Konsultieren Sie deshalb immer einen Arzt. Die Hauptursachen sind Veränderungen der Schleimhaut aufgrund einer unsachgemäßen Besiedlung mit pathogenen Keimen, besonders Candida. Diese verursachen einen trockenen Mund, erhöhten Schleim, Halsschmerzen und starkes Räuspern.
Um diese Mangelzustände herauszufinden, hilft der Blutdunkelfeldtest. Eine kleine Blutentnahme reicht, um zu sehen, wo wir am besten und sinnvollsten ansetzen, um Ihre Gesundheit wieder auf ein gesundes Level zu bekommen. Steigern Sie also die Lebensfreude. Eine Gelegenheit für jeden, der es sich wert ist, maximale Lebensenergie mit mehr Selbstvertrauen, Vitalität und Effizienz zu haben.
Buchen Sie eine persönliche Beratung unter info@sylvia-knorr.de oder telefonisch unter 07141/2981794